Zur Archiv-Startseite
Zur Übersicht der Kommentare


19.12.2004: Weihnachtsmarkt Heidelberg

Ich gehe gern auf Weihnachtsmärkte. Der in Heidelberg ist nicht so überlaufen wie der in Nürnberg (siehe Eintrag vom 13.12.2003) und dort stehen die Buden auch nicht so streng in Reih und Glied, sondern über mehrere Plätze verteilt. Deshalb wirkt das Umfeld mit den historischen Gebäuden auch besser.

Aber eins fällt mir immer wieder auf: Egal welchen Weihnachtsmarkt man bundesweit besucht überall stehen Buden mit absolut identischen Produkten. Überall gibt es das gleiche Blechspielzeug und diese Metallfiguren aus Schrauben, Muttern und Drähten, Kerzen mit den gleichen Motiven, Holzbrettchen mit Brenngravur, ausgesägte Figuren zum Aufhängen etc. etc.! Werden die Weihnachtsmärkte alle von denselben Herstellern beliefert?

Weinhachtsmarkt Heidelberg


Zur Archiv-Startseite
Zur Übersicht der Kommentare