Zurück zu den Spielen

gt_concept

System:
Sony Playstation 2

Genre:
Autorennspiel

Note: 2
GRAN TURISMO CONCEPT

GT Concept ist NICHT der 4. Teil der Rennspiel-Serie, man könnte es als Erweiterung des 3. Teils bezeichnen. Es enthält denn auch keinen Karrieremodus, sondern nur den Arcademodus. Neben einigen Strecken aus Teil 3 ist der neu gestaltete Autumn Ring als Rennstrecke dabei. Lizenzen gibt es natürlich auch wieder zu erwerben, neue Autos sind auch wieder massenhaft enthalten. Vor allem - wie der Name des Spiels schon sagt - Konzeptautos und solche, die auf den letzten Autosalons vorgestellt wurden.

Wer GT3 gemocht hat und keine umwerfenden Neuerungen erwartet, wird an GT Concept viel Freude haben, denn die realistische Fahrphysik ist genauso genial wie im Vorgänger und die Autos sehen, wie ich finde, noch einen Tick besser aus. Und so schnell, wie verschiedene Kritiker behauptet haben, hat man GT Concept auch nicht durchgespielt. Bis man alle Lizenzen in Gold hat, braucht man seeeehr viel Übung, und wenn man alle Rennen gewonnen hat, wird ein noch härterer Schwierigkeitsgrad freigeschaltet! Außerdem gibt es ja immer noch den extrem spaßigen Zweispielermodus. Ich kann das Spiel bedenkenlos auch all denen empfehlen, die schon GT3 besitzen.

Seitenanfang